Das UNESCO Weltnaturerbe Bettlachstock kennenlernen

Das Naturwaldreservat Bettlachstock bietet einen einmaligen Einblick in eine unberührte Natur. Hier kann man ursprüngliche Natur entdecken. Der Bettlachstock ist gut erreichbar, auch mit dem ÖV (BGU Linie 38, Bettlachrank).

Der Besuch des UNESCO Weltnaturerbe Bettlachstock kann verbunden werden mit einer Wanderung oder einen Spaziergang auf der Jurasonnenseite und anschliessend in einem der Berggasthöfe einkehren. Denn dort geht es herzhaft zu und her: Ob Fondue auf dem Stierenberg, Crèmeschnitte auf dem Untergrenchenberg, Buure-Zmorge auf dem Obergrenchenberg oder eine Fleischplatte auf dem Bettlachberg oder in der Tiefmatt, die Speisekarten der Bergrestaurants steht der stimmungsvollen Aussicht von der hiesigen Berglandschaft in nichts nach.

Vom Bettlachberg gibt es in den Sommermonaten einen direkten Aufstieg via Engloch auf die Wandfluh, von wo man die ganze Region überblicken kann.

zurück zur Übersicht