Gesundheitsversorgung

auf der Jurasonnenseite

Das Gesundheitssystem auf der Jurasonnenseite stellt in jeder Beziehung eine hohe Versorgungsqualität sicher. Über 30 Allgemeinmediziner, Spezialisten, weitere Einrichtungen und Dienste stehen der Bevölkerung der Region zur Verfügung.

Die Notfallversorgung übernehmen sechs Rettungsfahrzeuge des Ambulanz- und Rettungsdienstes der Stadt Grenchen in Zusammenarbeit mit dem Bürgerspital Solothurn sowie dem Spitalzentrum Biel, welches auch eine Kinderklinik beherbergt. Auch das für alle Notfälle ausgerüstete Berner Universitätsspitel „Insel“ liegt nur 40 Kilometer entfernt.

Im Sunnepark Grenchen bietet die kantonale Solothurner Spitäler AG ein breites Spektrum an Gesundheits-Dienstleistungen an: Ernährungs- und Diabetesberatungen, aber auch orthopädische Sprechstunden für die Fachgebiete Hand, Schulter und Knie, eine Gynäkologie-Sprechstunde, Radiologie mit Röntgen und Ultraschall sowie ein psychiatrisches Ambulatorium. Das Haus beherbergt aber auch Praxen verschiedener Fachärzte der Gynäkologie und Geburtshilfe sowie eine Hausarztpraxis und Praxen von Alternativmedizinern.

Gesundheitsversorgung nach Gemeinde

Grenchen Bettlach Lengnau